Home

plant based retreat köchin

 

Deine Retreat und Yoga Köchin für ein achtsames und kulinarisches Erlebnis

 

Die Zubereitung von pflanzlichen Speisen ist mein persönlicher Ausdruck von Kreativität und Liebe. Egal ob täglich frisch gebackenes Brot und Granola, selbstgemachte Aufstriche oder handgemachte Pasta. Die Achtsamkeit und Intuition, welche in den Prozess des Kochens fließen, laden ein die täglichen Mahlzeiten zu zelebrieren und mit all unseren Sinnen wahrzunehmen.

 

Let Food Be Thy Medicine And
Medicine Be Thy Food

Hippocrates

 


Essen ist Medizin und eine Quelle für Verbindung und Heilung.

Als deine Retreatköchin möchte ich viel mehr, als einfach nur Essen servieren. Mir geht es vo rallem darum, gemeinsam eine nährende Grundlage für dein Retreat zu gestalten. Dazu gehört ein tiefes Verständnis und Wissen über pflanzliche Lebensmittel und deren Zubereitung, die ich durch unsere Nahrung weiter gebe. Dieses Medium ist eine hervorragende Gelegenheit eine Achtsamkeits-, sowie Meditationspraxis in den Alltag zu integrieren und sich in Dankbarkeit zu üben.

Sowohl bei der Zubereitung, als auch beim Essen. Meine eigene Intuition und Achtsamkeit spielen dabei eine entscheidende Rolle, denn die Energie, welche wir beim Zubereiten und Servieren in unsere Speisen fließen lassen, erhalten wir am Ende aus der Nahrung zurück. Dazu gehören eine herausragende Qualität der Zutaten und eine Zubereitung, die dich ins Staunen bringt!

Um in Harmonie gemeinsam zu gestalten, ist es für mich ausschlaggebend, dass unsere Vorstellung zusammen passen. So freue ich mich darauf, ein integraler Bestandteil deines Retreats zu sein. Schließlich begleite ich deine Yogis in vielen elementaren Momenten des Tages.

Wenn wir uns gegenseitig sympathisch sind und uns wohlfühlen funktioniert das am Besten. In einem persönlichen Kennenlern-Gespräch wird oft in den ersten Sekunden klar, ob wir miteinander unser Potential entfalten können und du gemeinsam das allerbeste aus deinem Retreat rausholen möchtest. Du planst eine Cacao Zeremonie, einen Kochworkshop im Schweigen oder möchtest gerne eine zeremonielle Essensmeditation gestalten? Ich bin gespannt wie sich unsere Ideen ergänzen werden!

Menü Einblick – Toskana Retreat 2023

 
Alle Retreat Menüs werden individuell, mit viel Liebe für dich kreiert und an deine persönlichen Wünsche oder Retreat – Schwerpunkte angepasst. Regionalität und Saisonalität sowie hochwertige, vollwertige Lebensmittel dürfen sich hier von ihrer besten Seite präsentieren.
 

Unlock Myself Retreat
Toskana

Grounded Roots Retreat
Schwarzwald

Feminine Embodiment
Retreat Berlin

 

 
 

Wie ich als Yogaköchin dein Retreat begleite

Von der Menüplanung, der richtigen Organisation, dem Einkauf, bis hin
zum Zubereiten der Mahlzeiten und dem Service darfst du die gesamte
kulinarische Begleitung in meine Hände geben. So kannst du dich noch
besser auf deine Yogis sowie dein Retreat konzentrieren und dich
entspannt von mir verwöhnen lassen. Die Verpflegung soll hierbei ein
integraler Bestandteil des Retreats sein und zu einem bewussten,
achtsamen Umgang mit uns selbst und unserer Nahrung einladen.
 

 


UNSER KENNEN LERNEN

In einem kurzen telefonischen Kennenlerngespräch bin ich neugierig von dir, deiner Vision und deinem Retreat zu erfahren. Meist wird schon in den ersten Sekunden klar, ob sich unsere Verbindung vertraut anfühlt und wir gemeinsam ein unvergessliches Retreat gestalten möchten. Mir persönlich ist es wichtig, nicht nur als Köchin, sondern auch als achtsame Begleiterin, an deiner Seite zu stehen.

Je nach deinen Wünschen erstelle ich dir ein individuelles Angebot. Neben der täglichen Verpflegung gestalte ich auf Retreats gerne auch Kakaozeremonien, Mindful Eating Circles, sowie vegane Kochworkshops.


DEIN INDIVIDUELLES MENÜ

Je nachdem, wie du den Schwerpunkt deines Retreats wählst, erstelle
ich ein individuelles Menü nach deinen Wünschen. Meine persönliche
Spezialisierung liegt auf der Zubereitung pflanzlicher Köstlichkeiten,
trotzdem stehe ich anderen Ernährungsformen offen gegenüber.

Bei der Erstellung des Menüs dürfen die Verbindung zum Ort, sowie
dein Fokus in jedem Gang ihren Ausdruck finden. Meine liebste
Tagesablauf ist ein großer achtsamer Brunch und ein Abendessen,
bestehend aus einer Hauptmahlzeit und einem Dessert.

Alle Menüs werden mit viel Liebe zum Detail, kreativ und mit garantiert außergewöhnlichem Geschmack gestaltet.


REGIONALER – SAISONALER EINKAUF

Ja! Auch den Einkauf übernehme ich für dein Retreat. Hierbei achte ich auf Regionalität und wähle nur Lebensmittel bester Qualität. Ein Großteil der Lebensmittel sind zu 100% biologisch. Gerne setze ich mich im Voraus mit lokalen Bauern und Märkten in Verbindung, um die lokale Landwirtschaft zu unterstützen. So darf unsere Umgebung einen wichtigen Stellenwert in der Nahrung einnehmen und uns nachhaltig nähren.

Da ich ein wahres Organisationstalent bin, vermeiden wir gemeinsam die Verschwendung von Lebensmitteln. Der Ausdruck von Yin & Yang darf sich hier entfalten. Ich liebe die Vereinigung von Planung, Organisation aber auch Kreativität, Intuition und Liebe in meiner Küche.


ACHTSAME ZUBEREITUNG DER LEBENSMITTEL

Die Zubereitung von Speisen ist mein persönlicher Ausdruck von Kreativität und Liebe. Egal ob täglich frische gebackenes Brot und Granola, selbstgemachte Aufstriche oder handgemachte Pasta. Die Achtsamkeit und Intuition, welche in den Prozess des Kochens fließen lasse, laden ein die täglichen Mahlzeiten zu zelebrieren und mit all unseren Sinnen wahrzunehmen.

Mit dieser Energie und meinem Küchenzauber freue ich mich, die Yogis deines Retreats zu nähren.


DAS ANRICHTEN – DIE VERBINDUNG ZUR NATUR SPÜREN

Ein paar bunte Blüten und Blätter aus dem Garten, frische Kräuter aus meiner Heimat oder knackiges Obst und Gemüse. Oftmals braucht es nicht viel um einen Teller noch bunter und ansprechender für das Auge zu gestalten. Ich liebe es das Buffet mit Gaben aus der Natur zu schmücken und jeden einzelnen Teller zu einem wahren Kunstwerk erstrahlen zu lassen.

Danke Mutter Natur für all deinen Reichtum!


MEDITATIVER GENUSS MIT ALLEN SINNEN

Dankbarkeit ist die Mutter aller Tugenden. So lade ich dich ein, gemeinsam die wundervollen Speisen zu segnen und in einen Moment tiefer Dankbarkeit zu kommen, bevor wir mit all unseren Sinnen die verschiedenen Farben, Geschmäcker, Strukturen und vor allem die Fülle unseres Lebens wahrzunehmen.

Ich liebe es, Nahrung als Medium zu mehr Achtsamkeit und Selbstliebe im Alltag zu zelebrieren. So nähren wir nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Seele.



~ nourish yourself and you will nourish the world ~